Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ

Foren-Übersicht » Infos zur Stahlwerkfamilie » News von der Stahlwerkfront




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 107 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10, 11  Nächste
Autor Nachricht
 Beitrag Verfasst: Dienstag 18. September 2018, 15:16 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 11. Mai 2014, 10:05
Beiträge: 1033
Halterloser hat geschrieben:
Milchbubi hat geschrieben:
Hauptsache, das Stahlwerk wird nicht in Holzwerk umbenannt. :roll:


Jetzt sind wir schon zu zweit....


STIMMT!!! Aber der Fazer tanzt auch auf dünnen Eis. :mrgreen: Aber abgesehen von den neuen Holzbetten, die euch mit Sicherheit begeistern werden, kurz noch folgendes. In einem SM Studio über unplugged zu reden, normalerweise liefern sie dich dafür auch in die Anstalt ein. Eigentlich gibt es noch so viel zu sagen. Aber mein Job ist es Menschen zu unterhalten und nicht zu langweilen. Aber eines muss einfach gesagt werden. Hätte Miss Ramona nicht so einen tollen Job gemacht, würde es dieses Special wahrscheinlich nicht geben. Genauso wenig wie wir die Feier zu 10 Jahren in Kürze vor der Tür stehen haben. Das alleine haben wir und ich im besonderen nur ihrer Kraft und Power zu verdanken, in der Zeit wo es mir so schlecht ging. Denkt bitte daran das ihr am 1+2 Oktober bis zu 50% bekommen könnt. Denn wir feiern 10 Jahre Stahlwerk. Die Imperatorin könnt ihr gerne auch mal in einer Session kennenlernen :lol: , aber nur im Doppel mit Miss Ramona zusammen. In diesem Sinne#Glück auf#Erinnen sich noch einige wie alles anfing. Damals als ich darüber gesprochen habe wie ich das Stahlwerk sehe, nämlich als kleine Eckkneipe wo man sich gerne trifft. Hat doch ganz gut geklappt oder? ;) https://youtu.be/sRXlAYw04_U

Bleibt gesund und genießt das herrliche Wetter
Eure Carolin


Dateianhänge:
21874E4B-2C30-4509-B0D8-605586B19687.jpeg
21874E4B-2C30-4509-B0D8-605586B19687.jpeg [ 235.23 KiB | 1703-mal betrachtet ]

_________________
alle Anfragen und Nachrichten bitte an: team@dasbizarrestahlwerk.de
Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Beitrag Verfasst: Mittwoch 19. September 2018, 11:27 
Offline
Stahlwerkbesucher
Benutzeravatar

Registriert: Montag 23. November 2015, 12:52
Beiträge: 27
Oh oh, ich habe es geahnt. :shock:

Aber ich bin echt gespannt, wie so viele hier auch, was es Neues bei euch gibt.
Schöne Fotos von Dir!

Liebe Grüße,
der Fazer


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Beitrag Verfasst: Mittwoch 19. September 2018, 11:36 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 11. Mai 2014, 10:05
Beiträge: 1033
Neue Holzbetten gibt es :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:


Dateianhänge:
42FB6CE3-934F-436F-8A56-D2F19FD63D26.jpeg
42FB6CE3-934F-436F-8A56-D2F19FD63D26.jpeg [ 135.45 KiB | 1580-mal betrachtet ]

_________________
alle Anfragen und Nachrichten bitte an: team@dasbizarrestahlwerk.de
Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Beitrag Verfasst: Mittwoch 19. September 2018, 20:17 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 11. Mai 2014, 10:05
Beiträge: 1033
Ok ich gebe zu das mit den Holzbetten war natürlich ein Scherz. Ich möchte der Familie des Stahlwerks versuchen diesen Begriff, Stahlwerk unplugged etwas näher zu bringen. Ich habe vor 10 Jahren das abgerockteste Domina Studio in ganz Deutschland übernommen. Mit zwei Insolvenzen in Folge. Dann kam ich und hatte Visionen. Aber mir fehlten die Informationen der Vergangenheit, über diese Adresse in der Berggate. Das war so wie Lego Bausteine zusammenfügen. Wir entwickelten uns und haben nur Gas gegeben. Feinde gab es ja genügend in anderen Studios. Alleine schon Aufgrund unser Preiskalkulation. Dazu habe ich noch 10 Monate fast jeden Bericht im DF gelesen. Irgendwie mochten mich die User an den Monitoren wohl und vielleicht auch meine Worte. Das bizarre Stahlwerk wurde zum ersten transparenten Studio in Deutschland. Keiner war mehr alleine und es passierten Sachen, wo man sich dachte, Whats App Gruppe im SM STUDIO echt jetzt. Hab ich so bei RTL2 noch in keiner Reportage gesehen. Einen großen Anteil hatten also ein Teil der Menschen, denen wir zu 10 Jahren Stahlwerk die Tageskarte geschenkt haben zu 50%. Natürlich gibt es noch viel mehr User, aber dazu hatte ich mir schon im Juni meine Gedanken zu gemacht. Denn bald steht auch Weihnachten vor der Tür. Als ich mir diesen dreifachen Bruch im Februar zugezogen habe, dachte ich nur eines, das war es nun.Tschüss war nett mit euch. Dann kam Ramona mit einer Kraft und Überzeugung und den Worten, so habe ich das von dir gelernt. Ich habe schon viele gute Ladies ausgebildet und bin heute noch froh das sie im Stahlwerk tätig waren. Miss Lisa1 und 2, Miss Tanja, Legende Lady Romina Main und viele andere tolle Ladys. Miss Tina Li nicht zu vergessen. Ohne Miss Tina Li hätte Miss Ramona nie so viel gelernt, darum nannte ich sie bewusst zum Schluss. Das die Kurzgeschichte der letzten 10 Jahre. So kommen wir zum Schluss. Warum Stahlwerk unplugged??...Ich finde und habe mal von vielen Künstlern gehört, das es die größere Ehre ist, von MTV zu einem unplugged Konzert eingeladen zu werden. Dazu möchte ich die Stahlwerkfamilie auch einladen. Das ist mein Begehr und der Gedanke an diese tollen 10 Jahre in der eine Familie in einem Dominastudio entstanden ist. Das wird es nie wieder geben und wir alle sind ein Teil davon# https://youtu.be/tAGnKpE4NCI

Glück auf
Eure Carolin


Dateianhänge:
23161D18-DE78-45DD-820E-A0123C4C46D4.jpeg
23161D18-DE78-45DD-820E-A0123C4C46D4.jpeg [ 980.4 KiB | 1475-mal betrachtet ]

_________________
alle Anfragen und Nachrichten bitte an: team@dasbizarrestahlwerk.de
Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Beitrag Verfasst: Donnerstag 20. September 2018, 12:39 
Offline
Stahlwerkbesucher
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 27. Mai 2014, 15:09
Beiträge: 193
Wohnort: Tief im Westen (wesentlich tiefer als Bochum)
Ich bin so sehr in freudiger Erwartung auf den 19.10.

Vielen Dank an Euch für das, was Ihr da rockt!


Manchmal fehlt bei den Emojis echt ein schnulziges Herzchen, denn hier würde es echt passen, weil ich Euch einfach dafür liebe ...


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Beitrag Verfasst: Dienstag 25. September 2018, 17:40 
Offline
Stahlwerkbesucher
Benutzeravatar

Registriert: Montag 23. November 2015, 12:52
Beiträge: 27
Ganz schöne und bewegende Worte von Dir Carolin. Ich glaube, ich weiß was Du fühlst.

Ganz liebe Grüße,
der Fazer


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Beitrag Verfasst: Samstag 29. September 2018, 18:02 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 11. Mai 2014, 10:05
Beiträge: 1033
Fazer hat geschrieben:
Ganz schöne und bewegende Worte von Dir Carolin. Ich glaube, ich weiß was Du fühlst.

Ganz liebe Grüße,
der Fazer



Danke dir für deine Worte. Montag ist es dann soweit und wir feiern 10 Jahre Stahlwerk. Viele fragen sich wie konnte das alles überhaupt passieren. Es gab früher mal 2 Hefte den SM und den Dominaführer. Werbung gab sonst auf professioneller Basis nicht im Netz. Bis auf das Medium Peitsche. Lady Romina Main sagte damals zu mir ruf da mal an. Gesagt getan und so fing ich an mich mit dem Internetz zu beschäftigen. Dann kam mir zugute, das ich den Geschäftsführer von Beate Uhse sehr gut kannte aus Frankfurt. Dieser Freund erzählte mir dann wieviele Hefte wirklich gedruckt werden und das Beate Uhse die größte Abnehmerin ist dieser Hefte. Über meine nächtlichen Recherche im Internet, bin ich dann auf die GdS gestoßen. Es was somit nur noch ein Steinwurf bis zum DF. Ich schreibe diese Sachen bewusst nicht aus weil diese Menschen es nicht verdient haben. Dort habe ich 2 Nächte gelesen. Fazer falls er sich noch daran erinnern tut schrieb damals schläfst du eigentlich nie. Am dritten Tag in diesem DF habe ich mir einen Din4 Block gekauft und einen Ordner, um meine Sachen die ich aufschreiben wollte abheften könnte. 10 Monate habe ich jeden Bericht gelesen von Nord bis Süd und vom Osten bis in den Westen Deutschlands. Somit wusste ich was die Menschen denken. Schnell wurde mir klar das es in diesem DF einen Moderator gab der das Internetz auch als Zukunft sah. Weiter möchte ich auch hierzu nicht eingehen. Kann man alles im Offtopic nachlesen. Während unserer Zwischenstation im DF lernte ich dann Nordi kennen. Ohne ihn wäre das alles nie so geworden. Niemals und dafür mal hier an dieser Stelle ein fettes DANKE an Nordi von der kompletten Stahlwerkfamilie. Weil die Menschen glaubten früher nicht mir, weil mich kannte kein Schwein. Wenn er nicht gewesen wäre würde es diese große Stahlwerkfamilie vermutlich nicht geben. Andere kamen später hinzu, die uns unterstützt haben. Darum ja auch dat Ramönchen Special als Dankeschön für alles was ihr für uns getan habt. Denn User die Angst hatten im Stahlwerk anzurufen oder uns zu schreiben hatten aber den Mut Nordi anzutexten per PN. So ist das alles entstanden, dann kam Horc dazu der auch zuerst mit Nordi gechattet hat bevor er ins Stahlwerk kam und seine Whats App Stahlwerkgruppe gründete. Stammtische in Österreich, Holland und in Dänemark sind entstanden. Danach gründeten wir unser eigenes Forum und binnen 3 Tagen folgten uns 100 User. Das war ein sehr bewegender Moment. Lange Rede kurzer Sinn. Ich ziehe meinen Hut vor euch an den Monitoren, verneige mich und möchte mich für 10 aufregende tolle Jahre bedanken.

https://youtu.be/Gtd9Bg9S85U

Eure Carolin


Dateianhänge:
C1C04D68-E147-44C0-9F50-DB716C1679A4.jpeg
C1C04D68-E147-44C0-9F50-DB716C1679A4.jpeg [ 969.96 KiB | 779-mal betrachtet ]

_________________
alle Anfragen und Nachrichten bitte an: team@dasbizarrestahlwerk.de
Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Beitrag Verfasst: Samstag 29. September 2018, 18:28 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 11. Mai 2014, 15:41
Beiträge: 132
Liebste Carolin,

vielen Dank für die lieben Worte.
Ich erinnere mich, als ob es gestern war und bin sehr froh, dass ich Teil einer so tollen Gemeinschaft geworden bin.
Ich bin zwar nicht so oft bei euch wie ich gerne würde, aber ich bin ja eh der Stille und heimliche Genießer im Hintergrund.

Ich freue mich riesig auf Freitag und werde gegen 11 Uhr bei euch sein.

Bis dahin verbleibe ich mit lieben Grüßen

Nordi


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Beitrag Verfasst: Sonntag 30. September 2018, 05:05 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 11. Mai 2014, 10:05
Beiträge: 1033
Nordländer74 hat geschrieben:
Liebste Carolin,

vielen Dank für die lieben Worte.
Ich erinnere mich, als ob es gestern war und bin sehr froh, dass ich Teil einer so tollen Gemeinschaft geworden bin.
Ich bin zwar nicht so oft bei euch wie ich gerne würde, aber ich bin ja eh der Stille und heimliche Genießer im Hintergrund.

Ich freue mich riesig auf Freitag und werde gegen 11 Uhr bei euch sein.

Bis dahin verbleibe ich mit lieben Grüßen

Nordi


Stahlwerk unplugged# https://youtu.be/JwKPVFO86XY

Meinen Dank für deine ungebrochene Loyalität über so viele Jahre.

Liebe Grüße
Carolin

_________________
alle Anfragen und Nachrichten bitte an: team@dasbizarrestahlwerk.de


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Beitrag Verfasst: Sonntag 30. September 2018, 10:52 
Offline

Registriert: Freitag 21. August 2015, 15:57
Beiträge: 4
Hallo Zusammen,

kurz bevor die Feierlichkeiten beginnen, möchte ich kurz meinen Werdegang zum Stahlwerk mitteilen.
Ich weiß nicht mehr genau ,wann es war, aber ich hatte zufällig im Netz das Stahlwerk entdeckt und dann
fiel mir ein ,dass ich die Werbung an der Autobahn mehrfach gesehen hatte.
Ich vereinbarte einen Termin und traf auf Daria. Natürlich war ich sehr nervös , aber Daria hat es super gut
gemacht. Auch das erste Gespräch war sehr entspannt und freundlich. Danach bin ich immer mal wieder
gerne zum Stahlwerk gekommen und habe mich immer sehr wohl gewühlt.
Ich bin nicht der große Schreiber , aber verfolge sehr interssiert, was im Stahlwerk so vor sich geht.
Vor allem die professionellen Bilder sind immer wieder eine Augenweide.
Auf die Session morgen bei Jasmin freue ich mich sehr.
Wenn es klappt, bringe ich eine kleine Überraschung mit.

In freudiger Erwartung

Zeikutti


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 107 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10, 11  Nächste

Foren-Übersicht » Infos zur Stahlwerkfamilie » News von der Stahlwerkfront


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

 
 

 
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de