Seite 19 von 39

Re: Ramönchen’s Tagebuch

Verfasst: Mo 21. Aug 2023, 06:35
von Brand
Klingt interessant, wie lange dauert es denn grob, bis sich das NaCl wieder "rückbildet"? Grüße

Re: Ramönchen’s Tagebuch

Verfasst: Mo 21. Aug 2023, 09:37
von Ramona's Regina
Moin.
In GEILER Erinnerung und freudiger Erwartung, für die kommende Session, versuche ich jetzt mal 2 Bilder hochzuladen....

BIZARRE GRÜßE
Ramona's Regina

Re: Ramönchen’s Tagebuch

Verfasst: Mo 21. Aug 2023, 09:38
von Ramona's Regina
Ich freue mich schon GAAAAAAAANZ RIESIG auf Freitag......

Re: Ramönchen’s Tagebuch

Verfasst: Mo 21. Aug 2023, 12:42
von Ramona's Regina
Brand hat geschrieben:
> Klingt interessant, wie lange dauert es denn grob, bis sich das NaCl wieder
> "rückbildet"? Grüße
Hallo Brand.
Das resorbieren der Infusionslösung im M. pectoralis ist individuell verschieden. Es ist einmal abhängig von der Menge und der Zusammensetzung der Lösung.
NaCl 0,9% resorbieren sich am schnellsten.
VEL (Ringer, Ringer-Lactat, Sterofundin etc.) brauchen etwas länger. Infusionen mit Glucose würden am längsten verweilen.
Von Glucose würde ich aber abraten!
Bei mir ist NaCl in 3-4 Stunden weg. VEL über Nacht!!!
Und glaube mir:
Meine Eigentümerin hat mir schon RICHTIGE BALLERMÄNNER gespritzt. Hoffentlich gab ich der lieben Ramona nicht vorgegriffen......

BIZARRE GRÜßE
Ramona's Regina :shock:

Re: Ramönchen’s Tagebuch

Verfasst: Mi 23. Aug 2023, 11:05
von Ramona's Regina
FREU
Dank der Flexibilität meiner Eigentümerin Ramona NUR noch einmal schlafen!!!
Dann gibt's auch mal wieder einen neuen Sessionbericht.... *ZWINKER*

BIZARRE GRÜßE
Ramona's Regina :D

Re: Ramönchen’s Tagebuch

Verfasst: Do 24. Aug 2023, 18:14
von Milchbubi
Ramona's Regina hat geschrieben:
> Dann gibt's auch mal wieder einen neuen Sessionbericht.... *ZWINKER*

Hoffentlich mit guten Nachrichten über der Herrin ramponierten Zeh, ich mache mir ja schon Vorwürfe deswegen.
Habe mir allerdings selber einen fiesen Bluterguss am Knie eingefangen, als ich aufs Laminat geknallt bin. :?
Jaa, solcherlei Verfehlungen werden im Stahlwerk umgehend bestraft.

Re: Ramönchen’s Tagebuch

Verfasst: Fr 25. Aug 2023, 10:01
von Ramona's Regina
Milchbubi hat geschrieben:
> Ramona's Regina hat geschrieben:
> > Dann gibt's auch mal wieder einen neuen Sessionbericht.... *ZWINKER*
>
> Hoffentlich mit guten Nachrichten über der Herrin ramponierten Zeh, ich mache mir ja
> schon Vorwürfe deswegen.
> Habe mir allerdings selber einen fiesen Bluterguss am Knie eingefangen, als ich aufs
> Laminat geknallt bin. :?
> Jaa, solcherlei Verfehlungen werden im Stahlwerk umgehend bestraft.
Hi Milchbubi,
leider ist es gestern nicht nicht zu der Session gekommen, da ich erkrankt bin. Aber glaub mir, Ramona ist hart im Nehmen!!! Und Unkraut vergeht ja bekanntlich nicht!!! SM ILE...

BIZARRE GRÜßE
Ramona's Regina

Re: Ramönchen’s Tagebuch

Verfasst: Fr 25. Aug 2023, 10:03
von Ramona's Regina
Ramona's Regina hat geschrieben:
> Milchbubi hat geschrieben:
> > Ramona's Regina hat geschrieben:
> > > Dann gibt's auch mal wieder einen neuen Sessionbericht.... *ZWINKER*
> >
> > Hoffentlich mit guten Nachrichten über der Herrin ramponierten Zeh, ich mache
> mir ja
> > schon Vorwürfe deswegen.
> > Habe mir allerdings selber einen fiesen Bluterguss am Knie eingefangen, als ich
> aufs
> > Laminat geknallt bin. :?
> > Jaa, solcherlei Verfehlungen werden im Stahlwerk umgehend bestraft.
> Hi Milchbubi,
> leider ist es gestern nicht nicht zu der Session gekommen, da ich erkrankt bin. Aber
> glaub mir, Ramona ist hart im Nehmen!!! Und Unkraut vergeht ja bekanntlich nicht!!!
> SM ILE...
>
> BIZARRE GRÜßE
> Ramona's Regina

PS: Was die Session betrifft : Aufgeschoben ist nicht aufgehoben......

Re: Ramönchen’s Tagebuch

Verfasst: Fr 25. Aug 2023, 15:35
von Sklave A.
> > Hi Milchbubi,
> > leider ist es gestern nicht nicht zu der Session gekommen, da ich erkrankt bin.
> Aber
> > glaub mir, Ramona ist hart im Nehmen!!! Und Unkraut vergeht ja bekanntlich
> nicht!!!
> > SM ILE...
> >
> > BIZARRE GRÜßE
> > Ramona's Regina
>
> PS: Was die Session betrifft : Aufgeschoben ist nicht aufgehoben......


Autsch! Sehr dünnes Eis der Vergleich. Da lohnt sich die nächste Session bestimmt 😂
Wenn schon Vergleich mit der Pflanzenwelt dann bin ich doch wieder bei den 🌹. 😉

Und was den Fuß betrifft: Da ist bestimmt was wieder gut zu machen? Mit Miss Ramona’s Füßen sollten wir doch im eigenen Interesse pfleglich mit umgehen.

Stay kinky

Re: Ramönchen’s Tagebuch

Verfasst: Fr 25. Aug 2023, 16:52
von Milchbubi
Sklave A. hat geschrieben:
> Und was den Fuß betrifft: Da ist bestimmt was wieder gut zu machen?

Aber klar doch! Vorschläge zur Bestrafung für meinen nächsten Besuch im November bitte direkt an: team@dasbizarrestahlwerk.de