Hallo!

News und Bilder aus dem bizarren Stahlwerk in Bochum
Passiver-Geniesser
Beiträge: 8
Registriert: Do 2. Mai 2024, 14:21

Re: Hallo!

Beitrag von Passiver-Geniesser »

Vielen Dank für die Rückmeldungen!
Insbesondere Milchbubi konnte sich gut einfühlen. ;)

Soeben angerufen und Termin gemacht. Ist erst in 2 Wochen. :roll:
andreas66
Beiträge: 1
Registriert: Sa 25. Mai 2024, 19:05

Re: Hallo!

Beitrag von andreas66 »

Hallo
ich möchte mich auch vorstellen
kenne das Stahlwerk schon sehr lange, auch wenn ich zwischenzeitlich ein paar Jahre nicht dort war
aber jetzt versuche ich wieder wenn es meine zeit zulässt dort eine schöne zeit zu verbringen

gruss
andreas
Benutzeravatar
Miss Ramona
Beiträge: 318
Registriert: Mo 12. Okt 2020, 15:11

Re: Hallo!

Beitrag von Miss Ramona »

andreas66 hat geschrieben:
> Hallo
> ich möchte mich auch vorstellen
> kenne das Stahlwerk schon sehr lange, auch wenn ich zwischenzeitlich ein
> paar Jahre nicht dort war
> aber jetzt versuche ich wieder wenn es meine zeit zulässt dort eine schöne
> zeit zu verbringen
>
> gruss
> andreas

Hallo Andreas,
dein Bild musste ich löschen. Wenn du deinen Schw***z retuschierst kannst du die Datei gern wieder anhängen.
Gerd
Beiträge: 1
Registriert: Mi 19. Jun 2024, 17:29

Re: Hallo!

Beitrag von Gerd »

Hallo ihr alle

Ich bin der Gerd aus Oberfranken und habe das Stahlwerk kürzlich im Netz entdeckt.
Ich bin äußerst angetan von den Herrinen und den Möglichkeiten.

Eben habe ich gelesen das es das Jahresspezial nun auch Freitags gibt, was mir sehr entgegen kommt. 8-)

Jetzt vorab hätte ich mal eine Frage an die Ladys......
Ich bin masochistisch veranlagt, kann aber leider keinerlei Spuren gebrauchen.

Was gäbe es von eurer Seite aus für Möglichkeiten so eine Session zu ermöglichen?

Grüße vom Gerd
Benutzeravatar
Miss Ramona
Beiträge: 318
Registriert: Mo 12. Okt 2020, 15:11

Re: Hallo!

Beitrag von Miss Ramona »

Gerd hat geschrieben:
> Hallo ihr alle
>
> Ich bin der Gerd aus Oberfranken und habe das Stahlwerk kürzlich im Netz
> entdeckt.
> Ich bin äußerst angetan von den Herrinen und den Möglichkeiten.
>
> Eben habe ich gelesen das es das Jahresspezial nun auch Freitags gibt, was
> mir sehr entgegen kommt. 8-)
>
> Jetzt vorab hätte ich mal eine Frage an die Ladys......
> Ich bin masochistisch veranlagt, kann aber leider keinerlei Spuren
> gebrauchen.
>
> Was gäbe es von eurer Seite aus für Möglichkeiten so eine Session zu
> ermöglichen?
>
> Grüße vom Gerd

Herzlich willkommen Gerd & viel Spaß hier! ;)
ShampooLover
Beiträge: 1
Registriert: Do 20. Jun 2024, 20:28

Re: Hallo!

Beitrag von ShampooLover »

Hallo zusammen,

bin nun ebenfalls neu hier. Ich durfte vor längerer Zeit bereits Lady Angelique dienen, werde mich aber nun zukünftig Black Valcyria unterwerfen.

Liebe Grüße
ShampooLover
Steelbone78
Beiträge: 8
Registriert: Di 21. Mai 2024, 23:40

Re: Hallo!

Beitrag von Steelbone78 »

Hallo ihr Lieben,

Meine Vorstellung ist auch überfällig, ich bin männlich 46, 180cm, normale Figur und stehe total auf Latex und Latex-Sissy. Ich habe latexmässig schon viele verschiedenen Studios erprobt. Im BSW bin ich bereits 2 mal gewesen, jeweils für 2h einmal bei Ramona und einmal bei Tijana. Das BSW ist immer wieder einen Besuch wert. Total engagierte Ladys und coole Einrichtung. Und die Bockwurst ist einfach der Hammer, so was familiäres habe ich noch in keinen Studio erlebt.

Bin gerade auch etwas in der Findungsphase, würde gerne mal eine Latex-Sissy Session zu zweit ausprobieren, hoffentlich klappt es bald ;-). Frei nach dem Motto, alles kann, nichts muss, sollte aber von der Chemie und von der Figur her stimmen. Natürlich alles diskret mit Latexmaske, möchte dabei auch anonym bleiben.
Ramona's Regina
Beiträge: 141
Registriert: Mi 9. Aug 2023, 14:51

Re: Hallo!

Beitrag von Ramona's Regina »

Steelbone78 hat geschrieben:
> Hallo ihr Lieben,
>
> Meine Vorstellung ist auch überfällig, ich bin männlich 46, 180cm, normale
> Figur und stehe total auf Latex und Latex-Sissy. Ich habe latexmässig schon
> viele verschiedenen Studios erprobt. Im BSW bin ich bereits 2 mal gewesen,
> jeweils für 2h einmal bei Ramona und einmal bei Tijana. Das BSW ist immer
> wieder einen Besuch wert. Total engagierte Ladys und coole Einrichtung. Und
> die Bockwurst ist einfach der Hammer, so was familiäres habe ich noch in
> keinen Studio erlebt.
>
> Bin gerade auch etwas in der Findungsphase, würde gerne mal eine
> Latex-Sissy Session zu zweit ausprobieren, hoffentlich klappt es bald ;-).
> Frei nach dem Motto, alles kann, nichts muss, sollte aber von der Chemie
> und von der Figur her stimmen. Natürlich alles diskret mit Latexmaske,
> möchte dabei auch anonym bleiben.

Gude!!!
Für ein solches Szenario bist du im bizarren Stahlwerk GOLDRICHTIG!!! :D :D :D
Vor allem haben die Damen genug Erfahrungen, damit sichergestellt ist, dass die Spielkameraden auch passen.
Und die gewünschte Diskretion wird auch eingehalten....

BIZARRE GRÜßE
Ramona's Regina
Benutzeravatar
Lady Valerie
Beiträge: 11
Registriert: Mo 18. Jul 2022, 17:13

Re: Hallo!

Beitrag von Lady Valerie »

Gerd hat geschrieben:
> Hallo ihr alle
>
> Ich bin der Gerd aus Oberfranken und habe das Stahlwerk kürzlich im Netz
> entdeckt.
> Ich bin äußerst angetan von den Herrinen und den Möglichkeiten.
>
> Eben habe ich gelesen das es das Jahresspezial nun auch Freitags gibt, was
> mir sehr entgegen kommt. 8-)
>
> Jetzt vorab hätte ich mal eine Frage an die Ladys......
> Ich bin masochistisch veranlagt, kann aber leider keinerlei Spuren
> gebrauchen.
>
> Was gäbe es von eurer Seite aus für Möglichkeiten so eine Session zu
> ermöglichen?
>
> Grüße Gerd

Hallo Gerd und herzlich willkommen bei uns. Natürlich haben wir alle hier auch so manche Technik auf Lager, die einem Masoch!sten einiges abverlangen - OHNE dass dabei Spuren entstehen. Welche das sind wird natürlich vorher nicht verraten. 😈

Bizarre Grüße,
Lady Valerie Venom
Benutzeravatar
sheperd
Beiträge: 13
Registriert: Mi 14. Okt 2020, 07:55

Re: Hallo!

Beitrag von sheperd »

So,

jetzt sage ich auch mal hallo in die große Runde. Ich bin schon seit vielen vielen Jahren stiller Mitleser dieses Forums gewesen. Ich muss sagen, ohne dieses Forum hätte ich mich wahrscheinlich nie getraut und überwunden, vor einigen Jahren erstmalig das Stahlwerk zu besuchen und meine ersten Schritte in dieser Erlebniswelt zu gehen. Ich bin überglücklich, diesen Weg gegangen zu sein und freue mich wie wir alle jedes Mal auf die neuen Erlebnisse im BSW.

Ich selber bin 40 Jahre alt, 185cm groß und meine Figur ist wie sie ist ;) Ich genieße das Spiel aus Nähe und Distanz und liebe den Anblick, den Geruch, etc. von Latex an der Herrin, usw. Es war großartig, meine ersten BDSM-Erfahrungen im BSW gemacht zu haben und seither bin ich dem Stahlwerk treu. Meinen Dank an das BSW für dieses tolle Forum, welches viele neue Einblicke ermöglicht und damit hoffentlich auch Vielen anderen den Zugang in die BDSM-Welt erleichtert. Ich habe diesen Weg nie bereut, sondern habe seitdem nur zugewonnen. :D
Antworten