Lady Valerie Venom
neu im Stahlwerk

Auf den ersten Blick wirkt Lady Valerie Venom vielleicht recht harmlos - doch sollte man ihr nettes Lächeln und freundliches Wesen nicht unterschätzen. Mit Empathie, Einfühlungsvermögen und dem Talent, ganz individuell auf ihren Gast einzugehen, verführt sie mit sinnlicher Dominanz auf Augenhöhe, regiert streng mit eisernem Willen oder quält mit unnachgiebigem Sadismus. Mit Fingerspitzengefühl für bizarre Fetische, mit Eloquenz und Phantasie, f*ckt sie nicht nur deinen Körper sondern auch deinen Kopf.

Vorlieben/Neigungen:

Anfänger angenehm, An*lspiele vom Finger bis zur Faust, Rollenspiele, Brustwarzen Behandlung,  Schlagtechniken, Schuh-und Fußerotik, Facesitting, NS, At*mkontrolle, klassische Sklavenerziehung, Fixierungsspiele, Verbalerotik, Dirty Talk, Smokey-Fetisch, TV-Erziehung, Schminkkunst, Spitting, Tease and Denial, Deepthroat-Training, Pet-Play, Tunnelspiele, Zw*ngsernährung, H*rnr*hrend*hnug, Nadeln, CBT (Ballbusting, Klammern, Gewichte), Trampling, Lecksklavenausbildung

erreichbar zu folgenden Zeiten:
Montags bis Mittwochs von 11:00 Uhr bis 20:00 Uhr.

Das bizarre Stahlwerk
Telefon.: 0234 / 95082344
Persönlich: 0163 / 7855073
E-Mail: team@dasbizarrestahlwerk.de